12.6.2018 Wir suchen eine Sachbearbeiter*in / Buchalter*in für 25,0. Std./Wo.
(Einstieg zum nächstmöglichen Zeitpunkt)

 Die Tätigkeitsfelder der Stelle umfassen u.a.:

  • Allgemeine Sekretariats-, Büro und Verwaltungstätigkeiten
  • Vorbereitende Buchhaltung und Zusammenarbeit mit der Hauptbuchhaltung
  • Abwicklung von Zuwendungen der öffentlichen Hand (Anträge, Mittelverwendungsnachweise etc.) und anderer Mittelgeber
  • Mitarbeit am Projektcontrolling und in der Erstellung von Projektbudgets
  • Erstellen von Korrespondenz, Dokumentationen, Verträgen
  • Mitarbeit in der Organisation und Durchführung von Fachveranstaltungen
  • Organisation von und Teilnahme an Teambesprechungen

Die Stelle erfordert:

  • Ausbildung als Bankkaufmann/frau, Buchhalter*in
  • fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Auftraggebern sind von Vorteil
  • Erfahrungen in der Bürokommunikation und –koordination
  • routinierter Umgang mit MS-Office
  • sicheres Auftreten am Telefon
  • hohes Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und Bereitschaft zu vielseitigem Arbeiten in einem kleinen Team
  • Umsicht und Weitsicht; Spaß am Planen

Wir bieten:

  • angenehmes Arbeitsklima
  • ein innovatives und kreatives Team
  • sehr gut erreichbarer Arbeitsplatz inmitten von Berlin
  • ein abwechslungsreiches, vielfältiges Aufgabenspektrum
  • angemessene Vergütung in Anlehnung an TV-L

Für Fragen steht Ihnen Alexandra Witt unter der Telefonnummer 0 30 / 25 93 31 20 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an das Berliner Kita-Institut für Qualitätsentwicklung, Erich-Steinfurth-Str. 7, 10243 Berlin.

Stellenausschreibung zum Download als PDF