24.09.2015 Seit September 2015 steht Ihnen das vollständig überarbeitete Verfahren für die Beobachtung und Dokumentation kindlicher Bildungsbewegungen zur Verfügung.

Das Material orientiert sich am Berliner Bildungsprogramm für Kitas und Kindertagespflege und dient der systematischen und ressourcenorientierten Dokumentation von Kompetenzen, Stärken und Themen von Kindern. Es unterstützt die Pädagoginnen und Pädagogen in der Planung gezielter Aktivitäten mit einzelnen und mehreren Kindern, erleichtert den kollegialen Austausch über die Entwicklungspotentiale der Kinder und hilft in der Vorbereitung von Entwicklungsgesprächen mit den Eltern.

Das Verfahren umfasst:
1. einen Beobachtungsbogen, mit dessen Hilfe die Wahrnehmung und Dokumentation der individuellen Vielfalt kindlicher Bildungsbewegungen unterstützt wird;
2. einen Auswertungsbogen zur Analyse ausgewählter Ich-, Sozial-, Sach- und Lernmethodischer Kompetenzen; und
3. einen Bogen für die zusammenfassende Auswertung mehrerer Beobachtungssequenzen.

Die Bögen wurden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Internationalen Akademie Berlin gGmbH entwickelt und steht Ihnen kostenlos als Download zur Verfügung.